Ausflüge

Herzberg ist ein idealer Ausgangspunkt für viele schöne Ausflüge zum Beispiel in den Nationalpark Harz mit seiner höchsten Erhebung in Norddeutschland, dem 1142 Meter hohen Brocken. Der kann erwandert oder bequem mit der dampfenden Harzer Schmalspurbahn erklommen werden. Direkt vor der Haustür laden die vielen Wege zum Wandern ein – zum Beispiel in die Ortsteile Lonau und Sieber mit den Bergbauden auf der Hanskühnenburg (811 Meter) und dem Großen Knollen (687 Meter).
Die Ortsteile Pöhlde mit der Rhumequelle, einer der größten Quellen Deutschlands, und Scharzfeld mit der Steinkirche und der Einhornhöhle bieten zwei besondere Attraktionen. Auch das benachbarte Eichsfeld mit dem wunderschönen und historischen Duderstadt mit dem zweitältesten Rathaus Deutschlands, seinem Fachwerk-Flair und dem erhaltenen Stadtwall ist immer einen Besuch wert.